Anmeldung Registrieren

Newsletter

Angebote


Empfange HTML?

Währungsrechner

Convert 

into

  

Quelle: Yahoo.com

Hotels Map

maptravel

haigangtravel

itb_logo logo_WTM
vietnam-tourism-logo
logo-asta

Top - Vietnamtouren

Suchen

  • Support Online
  • Wie buchen Sie...
  • Wetter in Ha Noi
  • Visumdienst

Sales Team - Hanoi

T: (+84.24) 3 8364212
F: (+ 84.24)3 7567862
   E: info@asiapacifictravel.vn

Sales Team - Danang

T : (+84.236) 6 286 088
F : (+ 84 236) 3 531 897
E : info@asiapacifictravel.vn

Sales Team - Berlin

Mr.Lam Xuan
Propststr.1
10178 Berlin
Tel :+49 30 64315050
Fax :+49 30 64315042
Mobil:+ 49 177 7791418
contact@reisenachvietnam.com

Sales Team - Saigon

T : (+84.28) 38 334 083
H : + 84.9.5 3335548
F: (+84.24)3 7567862
    E: info@asiapacifictravel.vn
Wie bucht man ein Reise nach Vietnam?

Planen Sie Ihre Reise nach Vietnam in vier einfachen Schritten. Kontaktieren Sie einen Reiseveranstalter vor Ort um eine Pauschalreise zu buchen und geniessen Sie Ihre Vietnam Reise.

- Wenn Sie sich für eine Reise nach Vietnam interessieren, schicken Sie uns entweder eine Email mit einer Buchung oder einem Reiseplan oder füllen Sie einfach das Buchungungsformular, das sich auf der Webseite befindet, aus.

An error occured during parsing XML data. Please try again.
Visa on Arrival nach Vietnam an Internationalen Flughäfen
(Noi Bai Flughafen in Hanoi - Tan Son Nhat Flughafen in der Ho Chi Minh Stadt–DaNang Flughafen )
Hotline: + 84 913224473 (Mr. Nam)

Kosten für Visa bei Ankunft nach Vietnam im normalen Fall: ( US$25/pax )-5 Arbeitstage
- Visumart : Touristenvisum
- Maximale Aufenthaltsdaue : 30 Tage für Auslandstouristen; 90 Tage für Vietnamesen

Kosten für Visa on Arrival nach Vietnam im Notfall : US$35/pax – 1 Arbeitstag. In einigen Fällen können wir auch nur innerhalb der Hälfte des Tages arrangieren.
- Visumart : Touristenvisum
- Maximale Aufenthaltsdaue : 30 Tage für Auslandstouristen; 90 Tage für Vietnamese ...>>Weiterlesen

Startseite Widerrufsrecht

       

Widerrufsrecht für Reise nach Vietnam - Vietnam Reisen - Kambodscha Laos Hotels - Reiseziele, Buchungstipps & viele weitere Informationen

Widerrufsrecht
Als Verbraucher (jede natürliche Person, die ein Rechtsgeschäft zu einem Zwecke abschließt, der weder ihrer gewerblichen noch selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden kann) können Sie Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z.B. Brief, Fax, E-Mail) oder durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt an dem Tag, an dem Ihnen die Widerrufsbelehrung in Textform zugegangen ist, jedoch nicht vor Eingang der Ware bei Ihnen bzw. dem von Ihnen genannten Lieferempfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht, bevor der Verkäufer seine Informationspflichten gemäß § 312c Abs. 2 BGB in Verbindung mit § 1 Abs. 1, 2 und 4 BGB-InfoV sowie seine Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit § 3 BGB-InfoV erfüllt hat.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache. Der Widerruf ist zu richten an die Adresse, die im Impressum genannt ist.

Widerrufsfolgen
Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren. Eine Pflicht zum Ersatz von Nutzung der Sache bzw. des Wertes der Nutzung besteht nicht. Können Sie dem Verkäufer die empfangene Ware ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie dem Verkäufer insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie Sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt. Paketversandfähige Sachen sind auf Gefahr des Verkäufers zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Sachen werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für den Verkäufer mit deren Empfang.

Ausschluss des Widerufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht u.a. nicht bei Verträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikation angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder die auf Grund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind oder schnell verderben können oder deren Verfalldatum überschritten würde, zur Lieferung von Audio- oder Videoaufzeichnungen oder von Software, sofern die gelieferten Datenträger vom Verbraucher entsiegelt worden sind, sowie zur Lieferung von Zeitungen, Zeitschriften und Illustrierten, es sei denn, dass der Verbraucher seine Vertragserklärung telefonisch gegeben hat.

Bei Erbringung von Dienstleistungen erlischt Ihr Widerrufsrecht vorzeitig, wenn der Vertrag von beiden Seiten auf Ihren ausdrücklichen Wunsch vollständig erfüllt ist, bevor Sie Ihr Widerrufsrecht ausgeübt haben. Dies kann dazu führen, dass Sie die vertraglichen Zahlungsverpflichtungen für den Zeitraum bis zum Widerruf gleichwohl erfüllen müssen.

Ende der Widerrufsbelehrung

discoverhoian_12Mar15


Diese Seite als Lesezeichen speichern bei Add to: Mr. Wong Add to: Webnews Add to: Icio Add to: Favoriten.de Add to: Newskick Add to: Yigg Add to: Linkarena Add to: Smarking Add to: Spurl Add to: Google Information